Dr. Christopher Haep
Gedankenfreiheit

 About me

 

Geb. 14.07.1975

Studium der katholischen Theologie, Germanistik und Pädagogik 1996 - 2002 in Bonn. Die Examensarbeit behandelte Fragen der Eschatologie. Promotion 2006. Meine Dissertationsschrift verfasste ich zum Thema "Bildung als Menschwerdung" ("Zeit und Bildung. Elemente eines christlichen Bildungsbegriffs").

2013 Ausbildung zum Stiftungsmanager (DSA).

Seit 2003 bin ich freiberuflich als Autor und Dozent (von 2013 bis 2016 im Bereich Bildungswissenschaften an der Universität Bonn) tätig. Hauptberuflich leitete ich von 2006 bis 2016 das Internat des Aloisiuskollegs in Bonn, restrukturierte die Einrichtung und baute den dortigen Mädcheninternatszweig auf. Von 2003 bis 2016 war ich Gründungs- und Vorstandsmitglied der Stiftung Aloisiuskolleg.

Seit August 2016 leite ich im Generalvikariat des Erzbistums Hamburg die neue Abteilung Schule & Hochschule. Nach der Auflösung des Katholischen Schulverbands Hamburg und dem Aufbau neuer Trägerschafts- und Aufsichtsstrukturen besitzt diese neue Abteilung nun die Zuständigkeit für die 21 katholischen Grundschulen, Stadtteilschulen und Gymnasien in Hamburg. Außerdem trägt sie die Verantwortung für die Schulpastoral an den katholischen Schulen in Hamburg, Mecklenburg und Schleswig-Holstein, den katholischen Religionsunterricht in den drei Regionen, die Religionspädagogik in den katholischen Kindertagesstätten des Erzbistums, die Hochschulgemeinden und die theologisch-wissenschaftlichen Institute. Die wirtschaftliche Konsolidierung des katholischen Schulwesens und die Profilentwicklung der Schulen als Bildungsorte und als Orte kirchlichen Lebens sind die zentralen Projekte der nächsten Jahre.

Von 2009 bis 2014 engagierte ich mich als stellvertretender Vorsitzender im Verband Katholischer Internate und Tagesinternate (V.K.I.T.), von 2014 bis 2018 leitete ich den Verband als dessen Vorsitzender. Der V.K.I.T. versteht sich als Fachverband und Interessenvertretung für derzeit über 40 Einrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für den Verband wirke ich weiterhin als Berater in unterschiedlichen gesellschaftlichen, wissenschaftlichen, politischen und kirchlichen Institutionen und in verschiedenen Gremien mit, z.B. im Herausgeberbeirat der Zeitschrift "engagement. Zeitschrift für Erziehung und Schule" oder in der AG "Schutzkonzepte" des Unabhängigen Beauftragten der Bundesregierung für Fragen sexuellen Kindesmissbrauchs. Darüber hinaus bin ich Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates des V.K.I.T. In dieser Funktion begleite ich insbesondere den berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungslehrgang zum Pädagogen an Internaten, Tagesinternaten und Ganztagsschulen "Edukanat".

Von 2014 bis 2016 war ich Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des IT-Modellprojekts "BG 3000".

 

 

Disclaimer – rechtliche Hinweise 1. Haftungsbeschränkung: Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. 2. Externe Links: Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht. 3. Urheber- und Leistungsschutzrechte: Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig. 4. Datenschutz: Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten. 5. Besondere Nutzungsbedingungen: Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen. 

Quelle: www.Juraforum.de – Rechtportal mit Anwaltssuche